Moviemaniacs

Die Lounge für Filmfreunde
Aktuelle Zeit: 30. Sep 2020, 00:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Gesichter des Todes 3
BeitragVerfasst: 2. Dez 2012, 15:24 
Offline
Forum Admin

Registriert: 12.2012
Beiträge: 11
Geschlecht: nicht angegeben
Bild

O-Titel: Faces of Death 3
Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1985
FSK: Ungeprüft

Inhalt:

Dr. Francis B. Gorss (Michael Carr) ist zurück, um uns als Kommentator für die ca. 85 Min. voller Todesszenen zu dienen.

Wertung:

Nun sind wir beim dritten Teil angelangt der genialen Reihe! Wie man sieht, gibt es nicht viele Kritiken zu dem Film, was aber daran liegen könnte, dass ja alle sooo schockiert waren von dem ersten Teil, dass sich keine Sau mehr sowas ein weiteres mal an tun will oder man schaut sich die Filme heimlich an und gibt sich nach aussen als den aus der sowas ja ab Grund tief verabscheut. Wie man weiss, ist diese Reihe ja nicht sonderlich beliebt, daher bekommt sie meistens nur eine extrem kleine Punktzahl, naja, ist mir zwar jetzt nicht begreiflich , aber was solls. Sollen die Leute doch denken.

Nunja, im dritten Teil ist es auch wieder wie im ersten Teil, dass circa 50% der Szenen nicht echt sind, was ich sehr bedauerlich finde. Eine Geschichte ist wie man es sich denken kann nicht vorhanden, sondern eben nur eine Szene nach dem anderen die eben mal echt sind und mal nicht.

Wie immer führt uns der altbekannte Dr. Francis Gross durch den Film und dokumentiert alles was man sieht und es geht mal wieder richtig geil ab: Ein Typ wird von einem Hund zerfleischt, eine Bombenexplosion geht nicht so wie man es sich vorgestellt hat und es liegen überall Leichen rum hähähä. Aber kurioserweise, gibt es auch was zu sehen, was man selber nicht glaubt: Ein angeblicher Yeti, nunja, ich fragte mich was ein Yeti mit der Reihe wohl zu tun haben könnte, aber auch eine Exorzistenszene gibt es zu sehen, nunja, da sieht man dann aber schon dass das wohl nicht sein kann!

Dieser Teil kann durch viele Gewaltdarstellungen punkten und kommt deshalb auch recht unterhaltsam daher. Man kann sich den Film natürlich immer wieder gerne anschauen, denn langweilig wird er nie. Aber wie es schon bei den Vorgängern ist, sollten sich Leute mit schlechtem Magen von diesem Film fern halten, das gleiche gilt übrigens auch den Moralaposteln die sich wahrscheinlich in ihrem geistigen Auge auf mich stürzen und mich am liebsten zerfleischen wollen! Ätsch, Bätsch..Nix wirds, ihr Pisser!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker